deutscher vertragsdienst

Deutscher Vertragsdienst – immer auf der sicheren Seite

Im Fokus des Deutschen Vertragsdienstes stehen Vertrag, AGB & Co. Das Angebot reicht von der permanenten Vertragsprüfung und Vertragsanpassung bis zu Musterverträgen, Informationen zum Vertragsrecht sowie individuellem Rechtsbeistand. Der Einsatz eines neuen Softwaresystems macht es möglich, diese Dienstleistungen erstmals zu einem attraktiven Preis anzubieten. Durch die automatisierte Überwachung mit individueller Betreuung durch unsere Partneranwälte sämtliche Vertragswerke wie AGB, Miet- oder Arbeitsverträge permanent rechtssicher.

Mit innovativen Angeboten wie Klausel-Lexikon, Klausel-Verteidigung oder Klausel-Support bietet das Unternehmen seinen Kunden Hilfe in allen Vertragsfragen. Schnell, transparent und immer passend zur aktuellen Rechtslage.

Der Deutsche Vertragsdienst mit Sitz in Leipzig wurde nach dreijähriger Vorbereitung 2010 gegründet. Das Unternehmen mit Sitz in Leipzig wird von Rechtsanwalt Carsten Laumann geleitet.

 

 

 







 


 

 

 

 

 





Nutzen Sie unser Glossar!

„Bezugnahmeklausel im Arbeitsvertrag“
Die Bezugnahmeklausel verweist im Arbeitsvertrag auf die Anwendung des betreffenden Tarifvertrages und bezieht diesen unabhängig von der Tarifbindung in das Arbeitsverhältnis ein. Zu ...

Mehr Erfahren Sie im Vertragsdienst-Glossar.

Sie finden die Stecknadel?