deutscher vertragsdienst
  • Synchron mit dem AGB-Recht: Ihre AGB halten mit der sich ständig fortentwickelnden Rechtsprechung und Gesetzgebung Schritt und werden im Abonnement mit jedem neuen Urteil abgeglichen.
  • Keine bösen Überraschungen: Sie überrascht es nicht, wenn Ihr Vertragspartner auf die aktuelle Rechtsprechung verweist, denn wir haben Sie bereits vorher informiert. So sind Sie einen entscheidenden Schritt voraus und können sich beruhigt Ihrem Geschäft widmen.
  • Zuverlässige Klauseln: Sie können sich auf Ihre AGB-Klauseln verlassen und müssen nicht befürchten, dass diese veraltet und unwirksam sind, denn unsere Partner-Anwälte passen Ihre Klauseln bei Bedarf sofort an.
  • Risikobewertung: Auf Grundlage der von uns mitgeteilten Prüfergebnisse können Sie eine Risikobewertung des betroffenen Vertragsverhältnisses vornehmen und so z.B. angemessene Rückstellungen in Ihrer Bilanz treffen.
  • Risikobegegnung: Durch unsere frühzeitigen Mitteilungen über die Gefährdung Ihres Vertrags auf Grund der aktuellen Rechtsprechung werden Sie in die Lage versetzt, dem eingetretenen Vertragsrisiko rechtzeitig zu begegnen.
  • Haftungsabgabe: Unsere Anwälte übernehmen die Haftung für Fehler in der Vertragsprüfung. Sie verfügen über eine Berufshaftpflicht, so dass Sie auf der sicheren Seite sind.
  • Zeitersparnis: Wir passen Ihre gefährdeten Klauseln der aktuellen Rechtsprechung unmittelbar an. Sie müssen sich hierzu keinen Anwalt suchen und diesen extra beauftragen.
  • Kostenersparnis: Mit Hilfe der von uns entwickelten Softwarelösung und durch die Expertise unserer vertragsprüfenden Rechtsanwälte können wir die AGB-Prüfungspakete zu einem attraktiven Pauschalpreis anbieten. Vergleichen Sie unsere Angebote mit den Honoraren etablierter Anwälte und Sie werden sehen, dass sich die AGB-Prüfung durch uns für Sie rechnet.
  • Kostensicherheit: Wir bieten unsere Pakete zu Pauschalpreisen an. Dadurch haben Sie die Kosten stets im Blick und unterliegen nicht der Kostenunsicherheit, wie sie sich z.B. bei Abrechnung auf Stundenbasis ergeben würde.

Nutzen Sie unser Glossar!

„Arbeitsgericht (ArbG)“
Arbeitsgerichte, kurz ArbG, sind die erste Instanz der Arbeitsgerichtsbarkeit. Sie sind gegenüber der Zivilgerichtsbarkeit völlig eigenständig. Arbeitsgerichte sind in sämtlichen ...

Mehr Erfahren Sie im Vertragsdienst-Glossar.

Das passt. Ganz sicher!

Twitter-Kurznachrichten

Sie wollen immer auf dem laufenden bleiben? Folgen Sie uns!

  • ...

der deutsche vertragsdienst bei XING